Wer sind wir?


Wir sind ein Junioren Team aus 5 Schülern, die auf der Leibniz Privatschule Elmshorn in die 7. Klasse gehen.


Wir nehmen an dem Wettbewerb "F1 in Schools" teil. Das Ziel dieses Wettbewerbes ist, dass man als Team ein Auto konstruiert, welches mit Hilfe einer CNC Fräse gefertigt wird. Später wird das Modell grundiert, lackiert und zum Schluss werden die Reifen montiert. Bei dem Wettbewerb werden diese Autos mittels einer Gaspatrone "geladen"  und per Knopfdruck gestartet und legen so eine 20 Meter lange Strecke in meist unter 2 Sekunden zurück.

Ein wichtiger Teil des Wettbewerbes sind unter anderem die Präsentation des Teams vor einer Jury, das Portfolio und  die Gestaltung des Teamstandes.

Das ist Adam,


er ist unser Teamchef. Der Teamchef muss Sponsorengespräche führen, das Team managen, Termine machen und dafür sorgen, dass diese eingehalten werden.

Das ist Jan,


er ist unser Konstrukteur und hat eine der wichtigsten Aufgaben.

Er muss das Auto konstruieren, den Fahrzeugentwicklungsprozess und den Fahrrzeugproduktionsprozess anfertigen.

Er grundiert, lackiert und montiert Reifen und Achsen am Rennauto.

Das ist Pascal,


er ist unser Designer. Er ist dafür zuständig, dass das Logo, die Teambox, die Teamkleidung, die Präsentationen, die Plakate und das Portfolio angefertigt werden.

Das ist Fynn,


er ist der zweite Designer und hat die Aufgaben das Logo, Teambox, Teamkleidung, Plakate, Portfolios und Präsentationen anzufertigen.

Das ist Finn,


er ist unser Produktionsmanager. Er muss zum Beispiel einen Budget-Plan erstellen und Spendenbescheinigungen ausstellen, aber auch die Fertigung des Autos dokumentieren und Materialien besorgen.

Impressum


Leibniz Privatschule

Elmshorn 25336

Ramskamp 64 B


Alle hier aufgeführten Bilder und Texte sind ausschließlich den Mitgliedern des Teams Redd Arrow vorbehalten.